Produkttypen
Anwendungsbereich
Lichtwirkung
Produkttypen
Anwendungsbereich
Lichtwirkung

Monumentale Beleuchtung der Sehenswürdigkeiten von Delhi

Über das Projekt


Anlässlich der Commonwealth Games von 2010 restaurierte die Regierung von Delhi zahlreiche vergessene Monumente. Die Beleuchtung dieser Monumente fällt unter eine bauliche Generalrestaurierung. Der Grundgedanke war, diese historischen Stätten der Stadt wiederzubeleben und das Interesse der Touristen erneut zu wecken. Die Projekte waren an einen sehr strengen Terminplan gebunden und wurden weit früher als die Spiele fertig gestellt, die im Oktober 2010 stattfanden. Die perfekt ausgeführte Restaurierung und die phantastische Beleuchtung lassen die architektonischen Wunder der großen Geschichte Indiens in ihrer  ganzen Pracht erscheinen und bieten Touristen einen märchenhaften Anblick. Für die lichttechnische Planung zur Betonung der monumentalen Schönheit der Gebäude und die Lieferung der erforderlichen Leuchten zeichneten sich Lucent Consultants verantwortlich. Sowohl das Grabmal des Musikers Abdul Rahim Khan-I- Khana als auch die beiden Grabmäler mit dem Namen Dadi und Poti sind mit Maxiwoody und Miniwoody beleuchtet. Die Kuppeln werden nachts in eine andere Farbe getaucht, um ein interessante Abwechslung zum Erscheinungsbild bei Tag zu bieten. 
 

Arbeiten Sie an einem ähnlichen Projekt?

Wünschen Sie weitere Informationen?

  • Year:
    2010
  • Client:
    Delhi Government - ASI Archaeological Survey of India
  • Lichtgestaltung:
    Lucent Consultants
  • Photographer:
    Taj Mohamad

Products Used: