Produkttypen
Anwendungsbereich
Lichtwirkung
Produkttypen
Anwendungsbereich
Lichtwirkung

Specialized

Über das Projekt


Aufgeteilt auf zwei Stockwerke, möchte der ‘Spezialized’-Shop dem Kunden die Essenz der Marke vermitteln und gleichzeitig ein visuelles Schaufenster sein. Dieses Shopbeleuchtungsprojekt hat das Ziel den Besucher direkt ab dem Moment, in dem dieser das Geschäft betritt, zu stimulieren, was ihm dank dem vielfältigen Einsatz an Leuchten und Leuchtmitteln, von die Farbe wechselnden LEDs bis hin zu innovativen Stromschienenlösungen, auch gelingt.
Das erste Stockwerke verlangte nach Vielseitigkeit und Kontrasten: aus diesem Grund wurden abgependelte Stromschienen und Gabbiano Stromschienenstrahler für die Shopbeleuchtung gewählt. Die Halogenmetalldampfleuchten Elite und äusserst leistungsstarke Reflektoren sorgen für die nötige Intensität bei der Beleuchtung der Fahrräder und garantieren gleichzeitig langfristige Effizienz.
Die von der Decke hängenden Fahrräder werden mit Express Einbauleuchten, die mit drei verschiedenen Optiken ausgestattet sind und jeweils zwischen zwei Fahrräder montiert wurden, hervorgehoben.
Für das Untergeschoss wurde eine Akzentbeleuchtung gewählt. Wenn man die Treppe herunter geht, führen die abgependelten Le Perroquet-Strahler den Kunden zur „wooded wave“, wo jeder Ständer eine Auswahl an  Offroad-Fahrrad berherbergt.
Das System Bespoke wird verwendet, um die Ware zu beleuchten ohne dabei die optische Wirkung der Welle zu stören. Ausserdem werden Express LED RGB-Einbauleuchten eingesetzt, um den unteren Teil der Kurve zu beleuchten: dadurch lässt sich Tiefe erzeugen, die den Eindruck von Bewegung und Rhythmus vermittelt.
Der Werkzeugbereich wird mit Leuchten des Modells Mixto beleuchtet, die eine optimale Mischung aus softer Umgebungsbeleuchtung und hohem Kontrast zu den Ausstellungsbereichen ermöglichen. Diese Zone ist Symbol für die Aufmerksamkeit, die der Einzelhändler den Bedürfnissen und Wünschen des Kunden widmet, der sich ein individuelles Fahrrad zusammenstellen möchte.
 

Arbeiten Sie an einem ähnlichen Projekt?

Wünschen Sie weitere Informationen?

  • Year:
    2011
  • Client:
    .
  • Architekt:
    Nick Butterfield, Constantine Lykiard
  • Photographer:
    James Newton

Products Used: