Produkttypen
Anwendungsbereich
Lichtwirkung
Produkttypen
Anwendungsbereich
Lichtwirkung

Eataly Chicago

Chicago, Vereinigte Staaten
  • Retail
  • Hospitality & Living

Über das Projekt


Eataly verdoppelt seine Präsenz in Amerika und baut dabei weiter auf iGuzzini als Partner in Sachen Beleuchtungstechnik. Nach New York eröffnet der Gastronomie-Gigant auch in Chicago. Gleiches Format, aber noch mehr Auswahlmöglichkeiten.

Mit 22 Restaurants und 
Lebensmitteltheken, einer Kochschule, einem Lebensmittelgeschäft, einer Weinhandlung, einer Bibliothek und vielem mehr ist Eataly der einzige Megastore auf einer Fläche von 6000 Quadratmetern, in dem die ausgezeichneten Spezialitäten Italiens frisch auf der anderen Seite des Ozeans genossen werden können. Aber das ist noch nicht alles, denn die Mission von Eataly ist es, die heimische Küche zu stärken und qualitativ hochwertige Produkte einzukaufen.

Für die Ausarbeitung des Beleuchtungskonzeptes hat unser Büro in New York eng mit den Lichtdesignern von Hugh Lighting Design zusammengearbeitet und vor Ort zahlreiche Meetings durchgeführt, um eine, mit dem klassischen Format von Eataly, stimmige Umsetzung zu garantieren.  

Für die Beleuchtung der Ausstellungsbereiche und der gastronomischen Bereiche wurden unsere Leuchten Front Light in der kleinen Größe zu 2000lm auf Schienen installiert. Front Light ist ein simples und essentielles Produkt, welches sich durch den perfekten Schnittpunkt zwischen Design und Wirtschaftlichkeit, Ästhetik und Funktionalität auszeichnet. In den Restaurants hingegen, kamen  Einbauleuchten des Typs Laser Blade in der Version mit Rahmenfassung, zum Einsatz. 
 

Arbeiten Sie an einem ähnlichen Projekt?

Wünschen Sie weitere Informationen?

  • Year:
    2014
  • Client:
    Eataly
  • Designer:
    Hugh Lighting Design
  • Photographer:
    Peter Dressel