Produkttypen
Anwendungsbereich
Lichtwirkung
Produkttypen
Anwendungsbereich
Lichtwirkung

The Mardan Palace Hotel

Antalya, Turkey
  • Hospitality & Living

Über das Projekt

Das Mardan Palace Hotel des aserbaidschanischen Multimillionärs Telman Ismailov ist eines der luxuriösesten Hotels im Mittelmeerraum. Es wurde im Mai 2009 im beliebten Ferienort Antalya an der türkischen Riviera in Anwesenheit von Weltstars wie Richard Gere, Mariah Carey, Tom Jones, Sharon Stone, Seal und Monica Bellucci eröffnet. Das Hotel Mardan Palace Antalya orientiert sich an der Architektur der alten türkischen Bauwerke und mutet wie ein Palast aus 1001 Nacht an.

Es liegt an der herrlichen Mittelmeerküste in der südlichen Türkei und erstreckt sich auf einer Fläche von 180.000 qm. Das Hotel ist in “Flügel” gegliedert: den anatolischen Flügel, bestehend aus insgesamt 225 Zimmern, dessen überraschendstes Merkmal die Ornamente im traditionellen türkischen Stil mit Kombinationen aus dunklen Holzfarben und vergoldeten Details ist; den europäischen Flügel, dessen 203 Zimmer von schlichtem, postmodernem Design bestimmt sind; den Dolmabahce Flügel mit insgesamt 88 sehr luxuriös eingerichteten Zimmern. Ein 16.000 qm großer Swimmingpool zwischen den Flügeln
weckt Erinnerungen an den Bosporus.

Die beiden Seiten sind mit einer Brücke verbunden, die nach Zeichnungen von Leonardo da Vinci aus dem XVI. Jahrhundert von der damals nie gebauten Galata-Brücke errichtet wurde. In dem riesigen Swimmingpool fährt man an Bord von “Caicchi del Sultano (Gulets des Sultans)”, während das Restaurant dem Istanbuler Maiden Tower nachempfunden ist. Die Beleuchtung wurde in direkter Zusammenarbeit mit dem Besitzer geplant. 

Zur Beleuchtung der Außenfassaden aller drei Flügel wurden Kaltkathodenleuchten, für die gesamte restliche Beleuchtung Leuchten von iGuzzini verwendet. Die vertikale Effektbeleuchtung auf den Säulen wurde mit Leuchten Kriss und Yota und Einbauleuchten Light Up realisiert; die Türme werden von Strahlern MaxiWoody angestrahlt; der Brückensteg wird mit LEDSystemen und das Portal von Dolmabahçe sowie die Bootanlegestellen von Strahlern Radius und Platea beleuchtet. Rund um den Swimmingpool wurden 64 Leuchten Euclide installiert. Der Pool wird auf der Eingangsseite von LED-Leuchten
Glim Cube gesäumt, die zum Einstieg führenden Treppen werden mit LED-Einbauleuchten, die Statuen neben dem Pool mit Strahlern Woody beleuchtet. Auf dem Parkplatz wurden Beleuchtungssysteme Delphi eingesetzt.

Arbeiten Sie an einem ähnlichen Projekt?

Wünschen Sie weitere Informationen?

  • Year:
    2009
  • Client:
    Telman Ismailov, AST 1989 Group
  • Projektkoordination:
    Hüseyin Davutoglu
  • Fotos:
    AST 1989 Group – Halkla Iliskiler

The Blade

Schönheit begeistert uns. Schönheit verleiht Dingen ihre Unsterblichkeit.
hidden button